Förderkreis Synagoge Binswangen e.V.
Alte Synagoge  Der Förderkreis  Jüdisches Leben  Termine  Information  Kontakt 



Der Förderkreis
Ziele und Aufgaben
Der Vorstand
Die Satzung
Mitgliedschaft
Förderkreis und Schulen
 
Zurück zur Startseite
 
 
 
 
 
 
Der Förderkreis 

Der "Förderkreis Synagoge Binswangen e.V."  wurde im November 1992 von Landrat Dr.Anton Dietrich ins Leben gerufen. Bei der Gründungsversammlung traten dem Verein spontan 43 Mitglieder bei.
Der "Förderkreis Synagoge Binswangen e.V." verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.
Seit der offiziellen Öffnung der "Alten Synagoge Binswangen" am 20. Oktober 1996 haben sich auch die Aufgaben des Förderkreises gewandelt. Der Förderkreis hat die Trägerschaft im Sinne seiner Satzung übernommen. Er wird dafür Sorge tragen, daß das Gebäude  mit Leben erfüllt und das Haus als Kultur- und Begegnungsstätte im Geiste der Toleranz gepflegt und erhalten wird.
Die "Alte Synagoge Binswangen" wird für Ausstellungen, Konzerte, Symposien und weitere kulturelle sowie schulische Veranstaltungen genutzt.
Um diese Ziele weiter verfolgen zu können, ist der Förderkreis auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen.

Mit nur 14,00 € Jahresbeitrag können Sie hierzu beihelfen.


Alte Synagoge  Der Förderkreis  Jüdisches Leben  Termine  Information  Kontakt